Sponsorenlauf für und mit Menschen mit Behinderung von Samstag 23. bis Sonntag 24.September 12.00 Uhr im Geissenschachen bei Brugg.

Bei dieser speziellen Sportveranstaltung gibt es kein Gegeneinander, nur Miteinander und Füreinander.
Mitmachen können alle, ob jung oder alt, Menschen mit einer Behinderung, Spitzensportler und Hobbyläufer.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten mit den gleichen Chancen. Der Erlös, der mit jeder zurückgelegten Runde zunimmt, kommt Menschen mit einer Behinderung zugute. Gemeinsam laufen, sich gemeinsam für eine gute Sache einsetzen.

Suchen Sie vorher Sponsoren für Ihre Runden und kommen Sie einfach vorbei. Die Anmeldung erfolgt in der Cafeteria neben der Tribüne.

Sie laufen am Tag oder sogar in der Nacht und geniessen es, für eine gute Sache in Bewegung zu sein.
Am Schluss erhalten Sie ein Diplom und eine kleine Auszeichnung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und versichern Ihnen, dass Ihr sportlicher Einsatz, verbunden mit einer Spende in den Patenschaftsfonds von Pro Infirmis zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit einer Behinderung beiträgt.

6, 12 und 24 Stunden Läuferinnen und Läufer können ebenfalls für Menschen mit Behinderung laufen. Orientieren Sie sich doch mit den Informationen auf, "was ist zu tun" und bringen Sie vor Ihrem Start Ihr Sponsorenblatt bei unserem Zelt vorbei. Wir werden dann die Informationen zu Ihrem Lauf von der Wertung des 6,12 oder 24 Stundenlaufes nehmen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


was_ist_zu_tun.pdf

Sponsorenliste.pdf

pdfPatenfonds.pdf

Unterstützt von : www.proinfirmis.ch